Das Mittelrheintal.

Seit Jahren leben wir in dieser unvergleichlichen Gegend voller Geschichte und Mythen. Das Mittelrheintal hat uns so viele unvergessliche Momente geschenkt, nun ist es an der Zeit etwas zurückzugeben. Eine moderne Interpretation der weltweit bekannten LORELEY-Sage. Jung und frisch um in den Cocktailbars einen Platz zu finden ohne jedoch seine Wurzeln zu vergessen. Nichts eignet sich besser für diese Gratwanderung als ein handgemachter Gin.

Ein Gin aus unserer Heimat - für unsere Heimat. Ein Gin der die Mystik dieser Gegend einfängt und den Legenden des Mittelrheintals gerecht wird.

 

Regional. Natürlich. Handgemacht.

Uns war besonders wichtig, ein aufrichtiges Produkt zu entwickeln. Deswegen wird unser LOREDRY GIN in einer kleinen Destille in unmittelbarer Nähe zur Loreley, dem Wahrzeichen des Mittelrheintals hergestellt. Hier wird unser LOREDRY in ehrlicher Handarbeit angesetzt, gebrannt, abgefüllt und etikettiert. Regionale Zutaten finden den Weg in den Gin wie die Mittelrheinkirschen und wilder Lavendel. Alles ganz in der Nähe zum Loreleyfelsen an Rheinkilometer 555, bis ins letzte Detail authentisch bei höchster Qualität.

 

Micro-Batch aus Überzeugung.

Wir wollen, dass LOREDRY GIN etwas besonderes ist und auch in Zukunft etwas besonderes bleibt. Deswegen nehmen wir uns die Zeit jede einzelne Charge in Ruhe und Geduld vorzubereiten und herzustellen. Keine industrielle Massenabfertigung sondern echte Manufaktur Kunst, die von der Liebe zum Produkt lebt. Jeder Ansatz LOREDRY GIN trägt deshalb den Namen einer Burg entlang des Rheintals und es werden nur 555 Flaschen pro Batch hergestellt.

 

Besuch uns auch auf:

 

GINSTAGRAM

Something is wrong.
Instagram token error.